Uwe Voss mit 100 Prozent für die Kreistagswahl nominiert

Gutgelaunt nach dem einhundertprozentigen Ergebnis: Der CDU-Kreisvorsitzende Gero Storjohann MdB (leitete die Wahl in Itzstedt) und Uwe Voss.

Nahe  – In der CDU-Wahlkreismitgliederversammlungen am Freitag 19. Oktober wurde Uwe Voss (62) aus  Nahe für die Kreistagswahl 2013 vornominiert. Nahes stellvertretender Bürgermeister erhielt in Juhls Gasthof in Itzstedt alle 24 Stimmen.

Voss sieht sich als Teamspieler in der zukünftigen Fraktion  mit einem besonderen Engagement für die Dörfer Itzstedt, Kayhude, Nahe, Oering und Sülfeld und den  ländlichen Raum insgesamt.

Uwe Voss ist stellvertretender Bürgermeister in Nahe und bereits bürgerliches Mitglied und Geschäftsführer  der CDU Fraktion im Segeberger Kreistag. Die Landtagsabgeordnete Katja Rathje-Hoffmann hatte  wegen ihrer zahlreichen neuen Aufgaben im Landtag und als Landesvorsitzende der Frauen Union nicht erneut kandidiert.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.