Archiv des Autors: admin

Katja Rathje-Hoffmann und Ole-Christopher Plambeck: Land startet umfassende Sanierung der Landesstraßen im Kreis Segeberg

Ole-Christopher Plambeck MdL und Katja Rathje-Hoffmann MdL

Ole-Christopher Plambeck MdL und Katja Rathje-Hoffmann MdL

Zu der heute (29. Oktober 2018) getroffenen Kabinettsentscheidung der Landesregierung zum Landesstraßen-Erhaltungsprogramm erklärten die CDU Landtagsabgeordneten Katja Rathje-Hoffmann und Ole-Christopher Plambeck .

„Die Landesregierung macht Ernst bei der Sanierung der Landesstraßen: Mit dem jetzt beschlossenen Erhaltungsprogramm werden sich 70 Prozent der Landesstraßen am Ende dieser Legislaturperiode im Jahr 2022 wieder in einem ordentlichen Zustand befinden!“

Im Kreis Segeberg sind einige Erfolge bei der Sanierung zu verzeichnen. Bereits 2018 wurde die L75 in Nahe vollendet und die L232 zwischen Struvenhütten und Stuvenborn saniert. Die L80 zwischen Oering und Sievershütten ist auch in vollem Gange.

Es folgen

  • in 2019: Die Landesstraße (L) 226 in Sülfeld bis zur A21 mit 6,5 km.
  • In 2020: L75 Ortsdurchfahrt Alveslohe mit 1,4 km und die L80 Ortsdurchfahrt Kaltenkirchen mit 2,2 km. L234 Ortsdurchfahrt Ellerau mit 0,8 km. Die L234 von Alveslohe nach Ellerau steht bereits kurz vor Beginn. L326 von Henstedt-Ulzburg bis nach Norderstedt mit 0,7 km.
  • In 2021:L122 Bad Bramstedt bis Hasenkrug mit 8,5 km.
  • In 2022: L69 bis B432 Pronstorf mit 5,3 km.
    L167 bis B432 Leezen bis A21 Neversdorf mit 3,2 km
Veröffentlicht unter Allgemein |

Heute gilt es: Beide Stimmen CDU!

Veröffentlicht unter Allgemein |

Programm der CDU Schleswig-Holstein zur Landtagswahl 2017

Sicher leben in Schleswig-Holstein

>> Wahlprogramm der CDU Schleswig-Holstein zur Landtagswahl 2017 hier als pdf downloaden <<

Veröffentlicht unter Allgemein |

Finn Sperber aus Nahe schnuppert drei Wochen Parlamentsluft bei seinem Wahlkreisabgeordneten Gero Storjohann

Gero-Storjohann-MdB-mit-Finn-Sperber

Berlin. – Der 20-jährige Finn Sperber hat im Zeitraum vom 5. Mai bis zum 28. Mai 2014 ein Praktikum im Berliner Büro des Bundestagsabgeordneten Gero Storjohann (CDU) absolviert.

Im Rahmen der parlamentarischen Arbeit hatte Sperber die Möglichkeit Sitzungen des Petitionsausschusses und des Ausschusses für Verkehr und Digitale Infrastruktur zu besuchen, in denen Gero Storjohann wichtige Funktionen übernimmt. Im Ausschuss für Verkehr und digitale Infrastruktur ist er Obmann der CDU/CSU-Fraktion und erstattet Bericht über die Themen Verkehrssicherheit, Straßenverkehrsrecht und Fahrradverkehr. Seit 2005 ist Storjohann stellvertretender Vorsitzender des Petitionsausschusses.

Einen besonderen Höhepunkt stellte im Ausschuss für Verkehr und digitale Infrastruktur der Besuch des zuständigen Bundesministers Alexander Dobrindt dar.

Im Plenum des Deutschen Bundestages konnte Sperber mehrere Bundestagsdebatten live von der Zuschauertribüne aus verfolgen. Dabei konnte er unter anderem die Regierungserklärung der Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen zur Verlängerung des Somalia-Einsatzes der Bundeswehr hautnah miterleben.

Auch die traditionsreiche parlamentarische Fahrradtour des Deutschen Bundestages, die in diesem Jahr wieder vom Fahrradpolitischen Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Gero Storjohann ausgerichtet wurde, wird für den Naher eine besondere Erinnerung bleiben.

Veröffentlicht unter Allgemein |

Vielen Dank für Ihr Vertrauen!

Mit genau demselben Ergebnis wie bei der letzten Wahl, nämlich mit 41% der Erststimmen, zieht Dr. Axel Bernstein, MdL direkt wieder in den Landtag ein!

Erstimmenergebnis im WK Segeberg-Ost

 

Anteil an Stimmen im WK Segeber-Ost zur Landtagswahl 2012

Veröffentlicht unter Allgemein |